Teamevent – Es wurde richtig laut! #InsideTeamESK

Es war wieder mal Zeit für ein gemeinsames Teamevent und wir entschieden, dass dies in Form eines firmeninternen Schützenfestes statt finden soll. Am Freitag, den 28.09.18 waren wir deshalb zu Gast in der Anlage der Schützengilde Neckarsulm.

Wettkampf mit Luftgewehr und Kleinkaliber

Vorab erhielten wir eine Einweisung für den sicheren Umgang mit den Sportwaffen. Danach ging es auch direkt los an den Schießstand. Geschossen haben wir dabei stehend mit dem Luftgewehr und liegend mit dem Kleinkaliber auf der 50m-Bahn. Die Mitglieder der Schützengilde standen uns dabei unterstützend und mit Ratschlägen zur Seite. Das ganze wurde in einem kleinem Wettkampf ausgetragen. Der Ehrgeiz war bei allen somit geweckt und es hat riesigen Spaß gemacht.

Dann knallt´s richtig!

Danach erwartete uns noch ein echtes Highlight! Mit Ohrenschützer ging es auf die Schießbahn. Unter Anleitung der Mitglieder durften wir mit Karabiner und mit Vorderlader schießen und unsere Treffsicherheit unter Beweis stellen. Die Wucht und Lautstärke waren dann trotz Vorwarnung wirklich beeindruckend.

Zum Schluss wurde es gemütlich

In der Gaststätte nebenan fand danach die Siegerehrung statt bevor wir uns nach dem Arbeitstag mit dem tollen Erlebnis am Abend mit Essen und Getränken stärkten. Gemütlich blieben wir noch eine Weile und ließen uns noch das ein oder andere Getränk zum Feierabend schmecken, bevor wir uns ins Wochenende verabschiedeten.

Die Schützengilde Neckarsulm war ein toller Ausrichter für unser Teamevent und allen hat es richtig viel Spaß gemacht. Eine Neuauflage ist daher nicht ausgeschlossen!

Wie immer gibt es nachfolgend noch ein paar Eindrücke von unserem Event.